spreelauf.com

deutsch | druckversion | impressum 
 




I want to run
WRIGHTSOCK
Mecomeo
Medico Empfingen

einigeZahlen

1624. tag danach
Gemeldet: 48
aus 7 Nationen
Männer: 39
Frauen: 9
juengsterMann 1981
aeltesterMann 1944
juengsteFrau 1988
aeltesteFrau 1940
kuerzesteEtappe 47km
laengesteEtappe 81km
Ø etappe 65km

kontakt

Ingo Schulze
Hauptstraße 52
72160 Horb - Nordstetten
Tel: 0049 (0) 7451/4615
Fax: - 624756
Mobil: 0171 / 42 51 435
ultralauf@ischulze.de

pdfDokumente

[Teilnahmebedingungen]
[Anmeldung]
[Fragebogen]
[Inscription]
[Questionnaire]
[Application]
[Questionnaire]

Haftungshinweis

HaftungshinweisText

besucher


Counter

ingosbuch

Cover von Ingos Buch
Das Buch über meine "Weltreise" als Passagier auf einem Frachtschiff ist fertig. Es kann bei Interesse bei mir oder beim Engelsdorfer-Verlag bestellt werden. Es kostet 18 Euro und auf 126 Seiten kann man mein 49-tägiges Seefahrtabenteuer nachvollziehen. Es ist mit über 65 Fotos bespikt, wovon 30 Bilder in Farbe sind. Es ist ein Handbuch für Nachahmer! ISBN 978-3-95488-492-6.

Cover von Ingos Buch Ingos Erfahrungen als Organisator des „TE-FR 2012. Das Buch hat 205 Seiten. ISBN 978-3-95488-207-6. Preis: 12 Euro. Alle Bücher können beim "Engelsdorfer-Verlag" bestellt werden. Gern können die Bücher auch bei Ingo direkt bestellt werden und er schreibt eine Widmung hinein. Cover von Ingos Buch ingosbuchText3
ingosbuchText4Cover von Ingos Buch

ingosbuchText1
ingosbuchText2 [ingosbuchBestellen]

Participant's short characterisation and statistics

 <Frank Stein | uebersicht | Said, Dr. Kahla> 

 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 
 21 22 23 24 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 39 40 41 42 
 43 44 45 46 47 48 49 50

40/Sigrid Eichner/Teilnehmerinformation

40/Sigrid Eichner
Jahrgang
1940
Ort
10407 Berlin
Land
Deutschland

Läuferin seit 1979. Erfolgreiche Teilnehmerin beim "Spreelauf“ 2001 + 2002. Mit über 1.000 Marathons und Ultraläufen führt sie die Liste der meisten Marathonläufe der Frauen an. 113 Gesamtsiege in der Frauenwertung bei Marathonläufen. 91 Altersklassensiege im Ultrabereich und 11 Gesamtsiege in der Frauenwertung. 1. Frau beim Supermarathon Budapest. Basel-Bellinzona, Wien-Budapest, Grand Union Canal, Europameisterin und Weltmeisterin in der Altersklasse. Ausgestiegene Teilnehmerin beim „TransEurope-FootRace“ 2003 mit immerhin 2.908 Kilometern! Finisherin beim „Bad Water- Lauf“ in Arizona 2005. Finisherin in 2008: "Baltic Run", "TranseGaule" und "Deutschlandlauf 2008".

Statistiken

Nr. km position position
[sex]
Zeit min/km ∑km ∑position ∑position
[sex]
∑Zeit ∑min
/∑km
151.5046.9.7:04:218.251.545.8.7:04:218.2
265.6047.9.10:09:199.3117.146.9.17:13:408.8
381.0043.8.12:41:219.4198.144.9.29:55:019.1
473.4041.8.12:03:189.9271.541.8.41:58:199.3
571.7039.8.12:00:5010.1343.238.7.53:59:099.4
647.0038.8.8:09:5310.4390.238.7.62:09:029.6

grafik

© Sebastian Bentele 2013 | sebastianbentele.de | impressum | Datenschutz | Seitenanfang